Fan Fieber zur WM2010

Vor wenigen Stunden hat die  FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ in Südafrika begonnen. Heute ist der Startschuss für ein Spektakel, das nicht nur spannend anzusehen ist, sondern auch Menschen aller nur denkbaren Nationen verbindet, gefallen. Es sind 32 Teams, die in einem atemberaubenden Kampf gegeneinander antreten werden.

Beginnen wird die Fußballweltmeisterschaft 2010 wie üblich mit den Gruppenspielen. Haben alle Teams in den 8 Gruppen ihr Spiel abgeliefert, bleiben nur noch 16 Nationen übrig, die um die nächsten Runden kämpfen müssen. Am 10. und 11. Juli stehen sie dann fest – der Gewinner, der Vizeweltmeister und natürlich der Drittplatzierte. Wir sind schon jetzt gespannt, welches Team sich gegen den Rest der Welt behaupten wird und am Ende dieses Ereignisses als Weltmeister hervortritt. Spannend werden die kommenden Wochen in jedem Fall, denn 32 Teams tun ihr Bestes, um den Kampf zu gewinnen.

Ein einzigartiges Flair und WM-Fieber wird Spielern und Zuschauern in Südafrika geboten. Alles wartet nur auf den Startschuss zur Fußballweltmeisterschaft 2010. Die brennende Atmosphäre lädt schon jetzt zum Mitfiebern und Wetten abschließen ein. Flaggen werden rausgehängt, Fanartikel aus den Schränken gekramt und natürlich darf auch der passende Fernseher nicht fehlen. Und wem dieser fehlt, der sollte sich noch heute eine Stammkneipe suchen, in der die Fußballweltmeisterschaft Programm ist.

Gerade dort ist das Ambiente doppelt so spannend, denn es wird gemeinsam mit vielen anderen Fans gehofft, geweint und vielleicht sogar gefeiert. Wer wird Fußballweltmeister 2010? Und wer schafft es überhaupt ins Achtelfinale? Wir dürfen gespannt sein, denn kaum ein Team wird sich die Butter vom Brot nehmen lassen wollen. Alle Spieler sind bestens auf das anstehende Ereignis vorbereitet und trainieren unerbittlich, um möglichst weit zu kommen – bestenfalls sogar bis ins Finale.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.