100 € Gratis Wette - Betsson | 30€ Bonus bei UniBet

Die 125.000 Einwohner zählende Stadt Rustenburg liegt in einer Region mit sieben Naturschutzparks und vielen Bodenschätzen. Die zwei bedeutendsten Wildparks sind der Pilanesberg- Nationalpark und das Madiwke- Wildreservat. Dort können Tierarten wie Elefanten, Büffel, Leoparden und Nashörner bewundert werden.

Aufgrund des hohen Platinvorkommens bei Rustenburg, wird diese Stadt auch als „Platinhauptstadt der Welt“ bezeichnet. Es ist nicht verwunderlich, dass der Bergbau die Hauptbeschäftigung in der Region ist.

Rustenburg ist eine der ältesten Städte in Südafrika, welche von Europäern errichtet wurden. 1851 haben die Voortrekkern Rustenburg gegründet. Der Name bedeutet übrigens soviel wie „Ort der Ruhe“.

30 Kilometer von Rustenburg entfernt, liegt Sun City, welches als einer der größten und wichtigsten Ferienparadiese von ganz Afrika gilt.

Die Platinum Stars sind das erfolgreichste Fußballteam aus Rustenburg. Ihnen gelang mehrmals die Meisterschaft in Südafrika. Ebenfalls erfolgreich ist die Mannschaft Garankuwa United.

Royal Bafokeng Stadion

Rustenburg verfügt über eines der modernsten Stadien von Afrika. Das Royal Bafokeng Stadion bietet 42.000 Besuchern Platz. Für die WM 2010 musste es nur geringfügig erweitert werden. Eine ausgebaute Flutlichtanlage, ein neue Videoleinwand und 3.000 weitere Plätze gehörten zu den Verbesserungen für das WM- Stadion.

Besitzer der Arena ist der Royal Bafokeng Stamm, der zufälligerweise auch der Namensgeber ist. Eigentlich war das Stadion für die Rugby – Union- Weltmeisterschaft im Jahre 1995 vorgesehen. Da es aber erst 1999 fertig gebaut wurde, war der eigentliche Anlass längst verjährt.

Das WM Stadion liegt 12 Kilometer von Rustenburg und 20 Kilometer von Sun City entfernt. Sechs Paarungen der WM 2010 werden dort stattfinden. In der Gruppenphase kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen England und den USA. Weitere Partien sind Neuseeland gegen die Slowakei, Ghana gegen Australien, Mexiko gegen Uruguay und Dänemark gegen Japan.